Rundschreiben Südtiroler Jugendring- November 2019

Rundschreiben Südtiroler Jugendring- November 2019

Erntedankfeier des Vereins Freiwillige Arbeitseinsätze

Im Rahmen der Erntedankfeier des Vereins Freiwillige Arbeitseinsätze wurden auch wieder die Zahlen 2019 präsentiert:

» 2095 Helfer/innen

» Herkunft der Helfer/innen: 69,3% Deutschland; 14,8% Südtirol

» 294 Gesuchssteller/innen

» 19.048 Einsatztage

Freiwilliger Arbeitseinsatz in Pfelders

Am 31.07.2019 half Michael Kaun, SJR-Vorstandsmitglied, in Pfelders beim Ober Zagler Hof auf 2.200 Meereshöhe mit, indem er einen Tag lang Heuarbeit verrichtete. „Es war wirklich eine besondere Erfahrung, die ich nicht missen möchte, die dem Bauern geholfen und mich bereichert hat“ so Kaun.

Der „Verein Freiwillige Arbeitseinsätze“, der 1997 vom SJR mitgegründet worden ist, vermittelt freiwillige Helfer/innen, um Bergbauern und Bergbäuerinnen bei der Ernte, im Haushalt, bei der Betreuung von Kindern sowie älteren und behinderten Menschen zu unterstützen. Das Ziel des Vereines ist es, hilfsbedürftigen Bergbauern durch die Mitar
beit von freiwilligen, ehrenamtlichen Menschen in einer schweren Zeit zu helfen. Bergbauern, die in eine Notlage geraten sind, dringend Hilfe benötigen, um ihren Hof weiter bewirtschaften und sich somit ihre Existenz sichern zu können. 2018 haben sich 1957 Personen bereit erklärt, eine Bergbauernfamilie über den Verein Freiwillige Arbeitseinsätze zu unterstützen.
Hierbei kann die Unterstützung unterschiedlich lang ausfallen. Jede/r, der/die auch mithelfen möchte, kann sich ganz einfach hier näher informieren: Verein Freiwillige Arbeitseinsätze