Impressum-Privacy-Cookies

Für den Inhalt verantwortlich:

Verein Freiwillige Arbeitseinsätze
c/o Südtiroler Bauernbund 
Koordinatorin: Monika Thaler
Leegtorweg 8
Postfach 421
39100 BOZEN
E-Mail: info@bergbauernhilfe.it
 

Konzept, Design & Entwicklung:
websache.it – Webseiten mit Biss!

 

Copyright:
Alle Fotos, Texte & Inhalte sind Eigentum des Vereins für Freiwillige Arbeitseinsätze und Pixabay.

 

 

Haftung für Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Urheberrechte

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion gestattet. Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen. Sowohl der Verein Freiwillige Arbeitseinsätze als auch Primosolution des Robert Huber übernimmt keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Dies gilt auch für alle Links zu anderen URLs, die auf unserer Website genannt werden.
 

Informationen zu der Verarbeitung personenbezogener Daten

Stand: 05.06.2019

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, gemäß der Verordnung (EU) 2016/679, kurz DSGVO, wie wir Ihre personenbezogenen Daten beim Besuch der Webseite erheben, was wir damit tun, für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage dies geschieht. Außerdem erhalten Sie Informationen bezüglich Ihrer Rechte.


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Verein Freiwillige Arbeitseinsätze
Adresse: Leegtorweg 8
39100 Bozen, Italien

Tel.:  +39 0471 999 309
E-Mail: info@bergbauernhilfe.it 

MwSt-Nr.: IT94058610216


Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Jede betroffene Person kann sich für Fragen zum Thema Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Dott. Armin Wieser wenden. E-Mail: datenschutz@sbb.it wenden.

 


Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung:
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern wir bestimmte Informationen:

  • Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem,
  • das Datum und die Uhrzeit des Besuches,
  • den Zugriffsstatus (z.B. ob Sie eine Webseite aufrufen konnten oder eine Fehlermeldung erhielten),
  • die Nutzung von Funktionen der Webseite,
  • die von Ihnen möglicherweise eingegebenen Suchbegriffe,
  • die Häufigkeit, mit der Sie einzelne Webseiten aufrufen,
  • die Bezeichnung abgerufener Dateien,
  • die übertragene Datenmenge,
  • die Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseiten gelangt sind
  • die Webseite, die Sie von unseren Webseiten aus besuchen
  • Außerdem speichern wir aus Sicherheitsgründen, insbesondere zur Vorbeugung vor und Erkennung von Angriffen auf unsere Webseiten oder Betrugsversuchen, für die Dauer von sieben Tagen Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Internet Service Providers.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Bindung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse der betroffenen Person für die gesamte Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.


Zweck:

  1. Die beim Besuch auf unserer Webseite erhobenen personenbezogenen Daten verwenden wir, um diese nutzerfreundlich zu betreiben sowie unsere Systeme vor Angriffen zu schützen.
  1. Soweit Sie uns personenbezogene Daten z.B. im Rahmen einer Registrierung, eines Kontaktformulars, einen Erfahrungsbericht oder zur Erfüllung eines Vertrages mitteilen, bitten wir Sie, die dort verlinkte Datenschutzerklärung zu lesen.

Rechtsgrundlage:

  1. Soweit Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Einwilligung erteilt haben, stellte diese die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dar (siehe Art. 6, Absatz, 1 Buchstabe a) DSGVO).
  1. Für eine Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Angebotserstellung oder der Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen ist Art. 6, Absatz 1, Buchstabe b) DSGVO die Rechtsgrundlage.
  1. Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist, sind wir dazu gemäß Art. 6, Absatz 1, Buchstabe c) der DSGVO befugt.
  1. Außerdem verarbeiten wir personenbezogene Daten zu Zwecken der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6, Absatz 1, Buchstabe f) DSGVO.

 

Berechtigte Interessen:

Die Erhaltung der Funktionsfähigkeit der IT-Systeme, aber auch die Bewerbung der Aktivitäten des Vereins sowie die Dokumentation von Kontakten sind solche berechtigten Interessen.

 

Absicht der Übermittlung an ein Drittland oder eine internationale Organisation:

Ihre Daten werden von uns in keine Drittländer oder an internationale Organisationen übermittelt. Sollte Ihre Daten beim Webseitenbesuch durch eingebaute Funktionen an Drittländer übermittelt werden, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Verantwortlichen.

 

Drittanbieter:

  1. YouTube: Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Des Weiteren kann Youtube verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann Youtube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/policies/privacy/.

 

Dauer der Speicherung:

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. Sollten Sie nähere Informationen über die Löschstrategie wünschen, kontaktieren Sie bitten den Datenschutzbeauftragten.

 

Ihre Rechte:

Jede betroffene Person hat das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung zu widerrufen nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO, das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO). In Italien ist diese Behörde der „Garante per la protezione dei dati personali“ mit Sitz in Rom (www.granteprivacy.it)

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die o.g. Zwecke erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Eine Übersicht der von Ihnen erteilten Einwilligungen können Sie jederzeit bei uns anfordern.

 

Bereitstellung der personenbezogenen Daten:

Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Nutzung der Webseite zu überlassen.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich.

 

Automatisierte Entscheidungsfindung:

Eine automatisierte Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO, ist nicht vorgesehen.

 

Verwendung der Daten für andere Zwecke:

Eine Verwendung Ihrer Daten für andere Zwecke, als jene für die sie erhoben wurden, ist nicht vorgesehen.

Hinweis: Dies Datenschutzerklärung kann sich aufgrund neuer europäischer Bestimmungen oder Vorgaben der Datenschutzbehörde jederzeit ändern. Deshalb ist es geboten, dass Sie diese Erklärung gelegentlich auf Aktualisierungen prüfen.

 

Zur Gewährleistung einer korrekten Funktionsweise und bestmöglichen Bedienbarkeit verwendet diese Website Cookies. Durch Klicken auf „Zustimmen und ausblenden“ in der Kurzaufklärung („Banner“) gibt der Besucher seine Zustimmung zur Verwendung von Cookies, wie in dieser Aufklärung angeführt.

 

1. Definition
Cookies sind kleine, von dieser Website gesendete Textdateien, die es dem Webserver erlauben, auf dem Client (Browser) Informationen zu speichern, die während des Besuchs oder beim nächsten Aufrufen der Website (durch den Benutzer) wiederverwendet werden. Die Cookies werden gemäß den Einstellungen des Benutzers auf dem jeweiligen Browser und benutzten Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert.
Ein Cookie kann keine weiteren Daten vom verwendeten Endgerät des Benutzers abrufen.

 

2. Typen von Cookies
Je nach Charakteristik und dem Zweck der Nutzung der Cookies kann zwischen verschiedenen Cookies unterschieden werden:

 

2.1 Technische Cookies
Diese Cookies sind unerlässlich für eine korrekte Funktionsweise der Website und können „Sitzungscookies“ und „andauernde Cookies“ sein:
Sitzungscookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht
andauernde Cookies werden nach dem Schließen des Browsers nicht gelöscht, sondern erst nach einem definierten und eingestellten Datum

 

2.2 Eigene und Drittanbieter-Cookies zur Analyse
Diese Cookies werden zur anonymen Sammlung und Analyse der Besuche und Verwendung der Website von Seiten der Benutzer verwendet. Zum Beispiel Verweildauer, geografische Herkunft, besuchte Seiten, Interessen für Marketingzwecke.

 

2. 3 Cookies von Drittanbietern
Diese Cookies integrieren (von Dritten entwickelte) Funktionen in die Website; zum Beispiel die „social plugin“ der sozialen Netzwerke wie Facebook, zum Teilen der Inhalte dieser Website auf den Sites der sozialen Netzwerke. Diese Cookies werden von den entsprechenden Websites generiert.

Facebook Aufklärung: https://www.facebook.com/help/cookies/
Facebook (Konfiguration): Einwählen in den eigenen Account, Sektion Privacy
Twitter Aufklärung: https://support.twitter.com/articles/20170514
Twitter (Konfiguration): https://twitter.com/settings/security
Google+ Aufklärung: http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/cookies/
Google+ (Konfiguration): http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/managing/

 

2.4 Profilierende Cookies
Das sind länger gespeicherte Cookies, um Benutzerprofile zu erstellen und diese für Werbezwecke zu verwenden. Diese Website verwendet keine profilierende Cookies.

 

3. Auf dieser Seite verwendete Cookies

CookieTypZweckGültigkeit
PHPSESSIDTechnischeFür das AnfrageformularSitzungsende
_icl_current_languageTechnischeSprachwahl24 Stunden
_icl_visitor_language jsTechnischeSprachwahl24 Stunden
_utmaDrittanbieterDieser Cookie beinhaltet die Informationen darüber, wann der Besucher das erste Mal auf der Seite war, wie oft er sie besucht hat und wann er sie das letzte Mal aufgerufen hat.unbegrenzt
wordpress_test_cookieTechnischeWordPress Test Cookie um zu ermitteln ob Cookies gesetzt werden könnenSession
_utmbDrittanbieterDieser Cookie enthält einen Zeitstempel,wann der Besucher die Seite aufgerufen hat. Zusammen mit __utmc kann dieser Cookie Auskunft über die Aufenthaltsdauer des Besuchers auf einer Seite geben.Session
APISIDDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet2 Jahre
CONSENTDrittanbieterDieses Cookie dient der Übermittlung von Daten an Google/Youtube.20 Jahre
HSIDDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet6 Monate
SAPISIDDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet6 Monate
SIDDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet2 Jahre
SIDCCDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet3 Monate
SSIDDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet6 Monate
PREFDrittanbieterVon Google für statistische Informationen und zur Speicherung Ihrer Informationspräferenzen verwendet2 Jahre
cookie_notice_accepted TechnischesCookie der die Angabe speichert ob die Verwendung von Cookies bewilligt wurde oder nicht. 1 Jahr
_utmcDrittanbieterDieser Cookie enthält einen Zeitstempel, wann der Besucher die Seite verlassen hat. Zusammen mit __utmb kann dieser Cookie Auskunft über die Aufenthaltsdauer des Besuchers auf einer Seite geben.30 Minuten
_utmtDrittanbieterZeigt an welche Art von Request gemacht wurde. 10 Minuten
_utmzDrittanbieterDieser Cookie beinhaltet Infos darüber, woher der Besucher kam bevor er die  Seite aufgerufen hat. 6 Monate
_gaDrittanbieterWird verwendet, um Benutzer unterscheiden zu können.2 Jahre
_wp-sessionTechnischesBewahrt den Status des Benutzers auf den verschiedenen Seiten der Website.24 Stunden
YSCDrittanbieterRegistriert eine einmalige ID, um statistisch festzuhalten, welche Videos von YouTube sich der Nutzer angeschaut hat.24 Stunden
bid_1_password_protected_authDrittanbieterCodified session keySitzungsende

 

4. Verwaltung und Deaktivierung der Cookies
Der Benutzer kann auf seinem Browser die Verwendung von Cookies deaktivieren. Achtung: Die Deaktivierung der technischen Cookies kann die Verwendung der Website beeinträchtigen.

Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=en
Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-us/kb/278835
Opera: http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/
Safari: https://support.apple.com/kb/PH17191?viewlocale=en_US&locale=en_US

Diese Seite enthält Informationen im Sinne des Art. 122 Absatz 2 des D.lgs. 196/2003 und der vereinfachten Bestimmungen über die Aufklärung und das Einholen der Zustimmung für die Benutzung von Cookies, veröffentlicht in der Gazzetta Ufficiale n.126 vom 3. Juni 2014 und dem entsprechenden Verzeichnis der Maßnahmen n.229 vom 8. Mai 2014.