Presse

Freiwillige vor! Viele Menschen erwarten mehr von ihrem Urlaub als nur Erholung. Indem sie bei sozialen und ökologischen Projekten mitarbeiten, geben sie ihm einen tieferen Sinn. Das Glück hat im Büro keinen Klang, keinen Geschmack, keinen Geruch. In den Bergen ist das anders. Da klingt es nach...

Erfüllt vom Leben inmitten der Natur Von Birigit Heinig Arbeiten, wo andere Urlaub machen – für Nathalie Brunner aus Villingen ist diese Idealvorstellung derzeit Wirklichkeit. Die 19-Jährige leistet seit elf Wochen einen freiwilligen Arbeitseinsatz auf einem Bergbauernhof in Südtirol. VS-Villingen. Der Bergbauernhof liegt auf 1577 Metern Höhe über...

Hilfe für Bergbauern Mühselig kann die Arbeit auf einem Bauernhof sein. Es läuft nicht immer alles reibungslos und nach Plan. So war es auch bei MANUELA und RAIMUND FINK am Rifnoler Hof in Latzfons. Unterstützung fanden sie beim Verein Freiwillige Arbeitseinsätze. Bekanntlich ist es nur ein Tropfen, der das...

Mit einem kleinem blauem Auge davongekommen In einem „normalen“ Jahr hätte der Verein Freiwillige Arbeitseinsätze Anfang Oktober bei seinem Erntedankfest auf ein arbeitsreiches Jahr zurückgeblickt. Im Jahr der Corona-Pandemie war – und ist – vieles anders. Eigentlich hatte das Jahr sehr vielversprechend begonnen – erinnert sich Monika...

Freiwilliger Arbeitseinsatz auf dem Bergbauernhof Jahr für Jahr verbringen tausende von Menschen ihren Urlaub auf eine ganz besonders sinnvolle Art: Sie helfen um Gotteslohn auf einem Südtiroler Bergbauernhof. Um zu erfahren, was dabei die Helfer motiviert und welche Erfahrungen sie sammeln, hat UT24 mit dem jungen Ehrenamtler...

Heu rollen, anstatt am Strand zu liegen Landwirtschaft: Wertvolle Hilfe durch Freiwillige wie Solveig und Jeannine Ahrntal/ Pustertal (mt) Corona hat auch dem Verein Freiwillige Arbeitseinsätze im Südtiroler Bauernbund große Sorgen bereitet. Viele Einsätze mussten abgesagt oder umdisponiert werden. Sobald aber Einsätze wieder möglich waren, waren auch...

Arbeiten auf der Alm Herrlich, diese Ruhe! Nur das Bimmeln von Kuhglocken ist zu hören. Tief unten im Tal blinkt das blaugrüne Band der Etsch im Sonnenlicht. Werner S., Steuerberater aus Stuttgart, genießt die Vinschgauer Bergwelt aus erhabener Lage. Und das, obwohl er seit Tagen am...

Bergbauernhilfe boomt Solidarität: Nach ungewisser Situation während des Lockdowns ist die Bereitschaft zu Freiwilligeneinsätzen auf Höfen hochgeschnellt – Fast 100 Südtiroler mehr Bozen (az). Damit haben selbst die Koordinatoren vom Verein für Freiwillige Arbeitseinsätze (VFA) nicht gerechnet: Nach der völlig ungewissen Lage im Mai sind die Anmeldungen...

Heuarbeit auf 1400 Metern Josef Heieis aus Rupertsbuch hilft bei einem Bergbauernhof in Südtirol aus Workerszell/Schlanders - Bereits zum dritten Mal fährt Josef Heieis aus Rupertsbuch zum freiwilligen Arbeitseinsatz auf einen Bergbauernhof in Südtirol. Mit im Gepäck luftige Sommerkleidung, Sonnenschutz und griffige Bergschuhe. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind ein...

Fernab von Corona Reise Das Leben auf einem Bergbauernhof in 1800 Metern Höhe in den Südtiroler Bergen erlebten Sabine und Martin Reinke hautnah mit. Es war ein „Urlaub“ der etwas anderen Art. Südtirol, ein Paradies für Alpinisten, Wanderer und Erholungssuchende: Sabine und Martin Reinke, beide Jahrgang 1962, wollten...