Author: vfa_2019

Bericht über den Kurzeinsatz im Juni 2020 im Passeiertal Nachdem uns Corona alle Pläne für, mit, und bei unserer Bauersfamilie durchkreuzt hatte, haben wir vom 11.06 bis zum 14.06.20 einen relativ spontanen und kurzen Arbeitseinsatz durchgeführt. Unsere Bauersfamilie hatten wir das letzte mal im August 2019 gesehen....

„Unpockn und zomholten“ Teamtag mal anders – die Mitarbeiterinnen der Südtiroler Bäuerinnenorganisation verbrachten einen Tag gemeinsam bei der Heuarbeit. Ein freiwilliger Arbeitseinsatz, der zeigt, dass gemeinsam die Arbeit einfach leichter von der Hand geht! Das gemeinsame Ziel, für einen Tag den Bürostuhl mit dem Rechen auszutauschen und...

Corona Update Juli 2020 Einsätze sind nun schon für Südtiroler seit Mitte Mai und für Helfer aus anderen Regionen Italiens und aus dem EU-Ausland seit Öffnung der Grenzen Italiens wieder möglich. Wir haben in den letzten Wochen viele Anfragen und Anmeldungen erhalten und sind dankbar dafür,...

Ein Tag am Bergbauernhof Arbeit und Leben der Bergbäuerinnen und -bauern nicht nur vom Bürostuhl aus unterstützen, sondern Hacke und Rechen in die Hand nehmen und mitarbeiten: Ein freiwilliger Arbeitseinsatz hat das Team des „Südtiroler Landwirt“ einiges gelehrt. Und zufrieden gemacht. von renate anna rubner Am Ackern:...

Schwieriger Start nach Corona Der Verein Freiwillige Arbeitseinsätze EO hat wie viele andere Organisationen unter der Corona-Krise gelitten. Am 4. Juni fand die Vollversammlung des Vereins statt. Bei den Vollversammlungen des Vereins Freiwillige Arbeitseinsätze EO (VFA) in den vergangenen Jahren stand neben der großen Dankbarkeit immer auch die...

Sie kommen und helfen – trotz Krise Bozen (br). Der Verein Freiwillige Arbeitseinsätze ist eine Erfolgsgeschichte. Seit der Gründung 1996 stiegen die Zahlen stetig. „In den letzten Jahren haben sie sich eingependelt; die Bäume wachsen ja auch nicht in den Himmel“, sagte Obmann Georg Mayr gestern...

„Können nicht allen helfen“ Bozen (ih). „Alles steht und fällt mit den Deutschen“, sagt Monika Thaler vom Verein Freiwillige Arbeitseinsätze – irgendwo zwischen Hoffen und Bangen. Wobei sie jetzt schon sicher ist, dass sie nicht allen Bergbauern heuer wird helfen können: „Einige werden heuer alleine zurecht...